Ausgangslage: Wir moechten 57% des Kaufpreises finanzieren. Die restlichen 43% sowie alle Nebenkosten, Kueche und Sonderwuensche werden aus Eigenmitteln finanziert.
Bei zwei guten Einkuenften, keinen Kindern und sehr planbaren Ausgaben, sollten wir zu den Lieblingskunden aller Finanzierer gehoeren.

Heute auf dem Terminplan: Interhyp

Es ist die erste Finanzierungsberatung. Dementsprechend unwissend gehen wir in den Termin. Viele Fragen sind offen. Wie wollen wir finanzieren, bei wem wollen wir finanzieren, ist Sicherheit in der Zinsbindung oder niedrige Zinsen und schnelle Abloesung wichtiger?
Wir konnten heute noch nicht alle Fragen beantworten, haben aber mal eine erste Uebersicht und einige Angebote mit nach Hause genommen.
Wir werden wohl mit den weiteren Gespraechen routinierter und wissen dann auch besser was wichtig ist und wo wir hin wollen.