Heute mit Eva’s Versicherungsmakler.

Leider konnte ich nicht den gesamten Termin ueber anwesend sein, aber die Beratung hat ein paar Luecken im Angebot der Interhyp aufgedeckt und aufgrund des persoenlichen Vertrauensverhaeltnisses wurden auch einige Fragen detaillierter gestellt und ebenso beantwortet.

Es sieht wohl so aus, dass wir uns fuer ein Darlehen ueber 10 Jahre mit KfW Energieeffizienz ueber 10 Jahre entscheiden und dieses am Ende seiner Zinsbindung durch ein Bauspar-Darlehen abloesen. So haben wir ueber die gesamte Laufzeit festgeschriebene Zinsen und koennen waehrend der Darlehensphase des BSV auch jederzeit Sondertilgungen vornehmen ohne Vorfaelligkeitsentschaedigung und sonstigen Unsinn.