... und der lange Weg dort hin

Schlagwort: Tiefgarage Seite 1 von 2

Baustatus 14.6.2014

Außenansicht Ost Haus 59 – die Verputzarbeiten sind in vollem Gange.

Außenansicht Ost Haus 59 – die Verputzarbeiten sind in vollem Gange.

Außenansicht West Haus 59 – ein paar Teile fehlen noch

Außenansicht West Haus 59 – ein paar Teile fehlen noch

Rechts im Bild: Die Steuerung des Tiefgaragentors

Rechts im Bild: Die Steuerung des Tiefgaragentors

Sieht ein bisschen nach "hoppla, Feierabend!" aus. Da hat wohl jemand pünktlich das Werkzeug fallen lassen...

Sieht ein bisschen nach „hoppla, Feierabend!“ aus. Da hat wohl jemand pünktlich das Werkzeug fallen lassen…

Eingang zum Fahradkeller. Ich hoffe doch schwer, dass der Raum eine Tür bekommt. Wie die allerdings eingebaut wird, ist mir angesichts der Kante links ein Rätsel.

Eingang zum Fahradkeller. Ich hoffe doch schwer, dass der Raum eine Tür bekommt. Wie die allerdings eingebaut wird, ist mir angesichts der Kante links ein Rätsel.

Ringsherum auf dem Blindstock hatten wir eine schwarze Linie aufgemalt, die die äußerste Putzzkante markierte. Wird der Putz dicker, passt der Außenrahmen nicht mehr dazwischen. Ratet, was damit passiert ist! Natürlich waren die tatsächlichen Kanten enger geklebt... Die unterste hatte ich schon selbst korrigiert und einen Hinweis angebracht.

Ringsherum auf dem Blindstock hatten wir eine schwarze Linie aufgemalt, die die äußerste Putzzkante markierte. Wird der Putz dicker, passt der Außenrahmen nicht mehr dazwischen. Ratet, was damit passiert ist! Natürlich waren die tatsächlichen Kanten enger geklebt… Die unterste hatte ich schon selbst korrigiert und einen Hinweis angebracht.

Update:
Der Putz um die Katzentuere wurde mit Fensterbank und allem anderen korrigiert.

Baustatus 12.6.2014

image

Wir haben ein Garagentor!

image

Die Dämmung außen ist fast fertig.

image

… mit Ausnahme unserer Katzentür.

image

Die Fensterbank dafür steht nämlich noch in unserem Keller…

image

Da kommen nun wohl noch verschiedene Abdicht- und Drainage-Schichten drüber, bevor der Boden für den Garten aufgeschüttet werden kann.

image

Dämmung dran – aufräumen sollte man mal noch.

image

Eigentlich geht es auch bei diesem Bild um die Dämmung. Die Dokumentation der Müllkippe ist dabei irgendwie unvermeidbar…

image

Der Treppenbelag für das Treppenhaus steht aktuell in unserem Flur.

image

Dafür liegt die Dämmung aus dem Heizraum jetzt in unserem künftigen Garten.

image

Komische feuchte Stellen am Versorgungsschacht in der Küche der Wohnung über uns. Kam wohl vom Dach, an dem noch vergessene Teile angebaut wurden.

Update:
Der Putz um die Katzentuere wurde mit Fensterbank und allem anderen korrigiert.

Baustatus 29.5.2014 – Estrich, Unterputzdosen und eine Wette…

Die Bau-Haustüre stand sperrangelweit offen, der im Treppenhaus eingebrachte Estrich fühlte sich begehbar an. Also: Rein und anschauen!

Wohnzimmer:
Blick auf den Estrich in Richtung Westen. Warum immer mehr Griffe von den Fenstern verschwinden, hat sich uns noch nicht erschlossen.

Blick auf den Estrich im Wohnzimmer in Richtung Westen. Warum immer mehr Griffe von den Fenstern verschwinden, hat sich uns noch nicht erschlossen.

Ein Teil der Unterputz-Dosen ist wieder freigelegt. Ein Teil fehlt noch. Wir haben ja Fotos von der Installation vor dem Auftragen des Putzes. Vielleicht helfen wir dem Elektriker damit nach, bevor wir die Wohnung abnehmen müssen. Eigentlich wäre mir aber viel mehr danach, alle fehlenden Dosen bei Abnahme zu monieren…
Der aufmerksame Leser wird sich an das Drama um die Unterputzdosen neben dem Ab- und Zuluftschacht erinnern. Man begutachte insbesondere das vierte Bild der Küche.

Blick über den Estrich vom Wohnzimmer in den Flur.

Blick über den Estrich vom Wohnzimmer in den Flur.

Der Estrich scheint zu passen, ein Teil der Unterputzdosen wurde schon wieder unter dem Putz hervor geholt.

Der Estrich scheint zu passen, ein Teil der Unterputzdosen wurde schon wieder unter dem Putz hervor geholt.

Der Höhenunterschied zwischen Wohnzimmerfußboden und Küche scheint vorhanden. Nachmessen geht aktuell noch wegen der Trennschicht dazwischen nicht.Der Höhenunterschied zwischen Wohnzimmerfußboden und Küche scheint vorhanden. Nachmessen geht aktuell noch wegen der Trennschicht dazwischen nicht.
Noch sind nicht alle Dosen freigelegt. Ich bin gespannt, ob alle gefunden werden...

Noch sind nicht alle Dosen freigelegt. Ich bin gespannt, ob alle gefunden werden…

Blick ins Schlafzimmer:
Estrich drin, ein Teil der Unterputzdosen ist freigelegt.

Estrich drin, ein Teil der Unterputzdosen ist freigelegt.

Blick in Evas Arbeitszimmer:
Auch hier ist Estrich drin. ;-)

Auch hier ist Estrich drin. 😉

Blick ins Wannenbad:
Auch hier scheint der Estrich abgesenkt. Ob mit dem richtigen Maß war für mich heute nicht kontrollierbar.

Auch hier scheint der Estrich abgesenkt. Ob mit dem richtigen Maß war für mich heute nicht kontrollierbar.

Blick in Jens Arbeitszimmer:
(Ein Teil der) Unterputzdosen ist freigelegt. Estrich sieht aus Laiensicht ganz ordentlich aus.

(Ein Teil der) Unterputzdosen ist freigelegt. Estrich sieht aus Laiensicht ganz ordentlich aus.
Auch der Keller ist fertig gedämmt, die Dämmung bereits angestrichen.

Auch der Keller ist fertig gedämmt, die Dämmung bereits angestrichen.

Ich hätte wetten sollen! Natürlich ist die Rohbauinstallation vom Elektriker in der TG nicht abgeschlossen, bevor die Dämmung (inkl. Anstrich!) an der Tiefgaragenwand ist. Mist, ich wäre jetzt reich.

Ich hätte wetten sollen! Natürlich ist die Rohbauinstallation vom Elektriker in der TG nicht abgeschlossen, bevor die Dämmung (inkl. Anstrich!) an der Tiefgaragenwand ist. Mist, ich wäre jetzt reich.

Baustatus 16.5.2014 – Fußbodenheizung

So einladend sieht es aktuell (also immer noch) vor dem Haus aus, wenn man ankommt:
Müllhalde vor dem Haus

Die Müllhalde ist keinen Deut besser geworden bislang. Alle anderen Baustellen in der Umgebung sehen nicht so aus…

Müllhalde vor dem Haus

 

Fußbodenheizung

Innen geht es zügig weiter. Nachdem der Putz an den Wänden und die Dämmschicht zwischen Rohfußboden und Estrich verlegt ist, geht es mit der Fußbodenheizung weiter, hier mit Blick vom Wohnungseingang in den Flur:
Fußbodenheizung Flur

Im Duschbad:
Fußbodenheizung Duschbad

Heizungsverteiler im Flur (ich weiß schon, wo die Katzen im Winter am liebsten im Weg herumliegen werden):
Fußbodenheizung Verteiler

Blick in den Flur vom Wannenbad Richtung Wohnzimmer:
Fußbodenheizung Flur

Heizkreise im Wohnzimmer, vor den bodentiefen Fenstern werden die Schlangen enger verlegt, um die „Kältebrücke Fenster“ auszugleichen:
Fußbodenheizung Wohnzimmer

Fußbodenheizung Wohnzimmer

Heizkreise in der Küche (die Küchenschränke werden ausgespart, Lebensmittel heizen ist auch nicht so toll):
Fußbodenheizung Küche

Heizkreise im Schlafzimmer:
Fußbodenheizung Schlafzimmer2014-05-Fußbodenheizung Schlafzimmer

Und noch die Heizkreise im Wannenbad. Ja, die sehen überall irgendwie gleich aus:
2014-05-Fußbodenheizung Wannenbad

 

Der Wandausschnitt für die Katzentür von innen: wurde auch ordentlich verputzt. Außen hat sich noch nichts weiter getan.
Wandausschnitt Katzentür

 

Tiefgarage

Auch in der Tiefgarage geht es weiter. Der Boden wurde innerhalb weniger Tage komplett verlegt, hier die Einfahrt:
Tiefgarageneinfahrt

Die ausgesparten Gullideckel fehlen noch, der Rest ist fertig:
Tiefgarage mit Knochensteinen

Unser TG-Stellplatz nimmt auch langsam Form an:
Tiefgarage mit KnochensteinenMal sehen, ob der Elektriker die Rohbauinstallation am TG-Stellplatz (hier soll eine normale Steckdose und eine Drehstromdose installiert werden) noch vor dem Dämmen der Wände hinbekommt. Ich tippe irgendwie darauf, dass er das nicht tut. Ich würde auch viel Geld darauf verwetten… Aber: Nicht unser Problem.

 

Baustatus 4.5.2014

Seite 1 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén